.
  • Deine vier Wände

    Ordnung goes online

    Der erste Schritt beim Online-Ordnungscoaching ist ein Telefonat oder Zoom in dem Du mir Deine Situation schilderst. Du erzählst, wobei Du meine Hilfe benötigst. Ordnungscoaching ist so individuell wie der Mensch, den ich unterstützen darf. Deshalb ist mir dieser erste Schritt so wichtig, denn hier finden wir heraus, wo der Schuh am meisten drückt und ob bei uns die Chemie stimmt.


    Ich weiß, dass viele beim Ordnung machen daran scheitern, dass es ein so großer Berg zu sein scheint, den es zu bezwingen gilt. Deshalb brechen wir es in kleinere Schritte herunter, sodass es viele kleine Hügel sind statt eines großen Berges. Wenn wir die Prioritäten erkannt und gesetzt haben, legen wir gemeinsam die Aktivitäten fest, wie es weitergehen soll.

    Im zweiten Schritt zeigst Du mir digital Deine Räumlichkeiten, sodass ich mir einen Überblick über die aktuelle Situation und die Möglichkeiten in Deinem Zuhause verschaffen kann.

    Danach geht es an die Prioritätensetzung und Ideenfindung.

    Was möchtest Du zuerst umsetzen?

    Wo ist Deine Unzufriedenheit am größten?

    Wie kannst Du Dein Ziel erreichen?

    Ich begleite Dich digital, gebe Dir Tipps an die Hand, mache Dir Vorschläge, teile Dir meine Wahrnehmung mit.

    Nach dem vorher gesteckten Zeitrahmen schauen wir uns an, was Du an diesem Tag alles geschafft hast, wie wunderbar!

    Von mir bekommst Du bis zu unserem nächsten virtuellen Treffen Hausaufgaben zur Umsetzung, sodass Du Deinem Ziel immer ein kleines Stück näher kommen kannst.

    So werden wir bei jedem Treffen einen kleinen Hügel bezwingen und Du wirst merken wie gut Dir das tut.

    Durch Dein Sortieren, Ordnen und Ausmisten entsteht in Deiner Wohnung und in Dir ganz viel Freiraum, Freiraum den Du für Dich nutzen kannst.

    Ballast abwerfen, loslassen was nicht mehr zu Dir gehört tut so gut.

    Wenn Dich das alles anspricht, lass uns jetzt gemeinsam starten! Hier geht’s zum Kontaktformular.

    Ich freue mich auf Dich

    Irene Miotto